Unternehmensprofil

Berufsfachschule für Notfallsanitäter des Bayerischen Roten Kreuzes Burghausen

Berufsfachschule
Die Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d) stellt die höchste nichtärztliche Qualifikation des Rettungsdienstpersonals dar.
Krankenhausstraße 1a, 84489 Burghausen
Diese Stellen gibt es bei uns
Häufige Fragen
Eckdaten
  • 3-jährige duale Ausbildung
  • das BRK trägt die Schulkosten
  • Ausbildung in der Region
Zugangsvoraussetzungen
  • mittlerer Schulabschluss oder
  • Hauptschulabschluss sowie eine abgeschlossene Ausbildung von mindestens zweijähriger Dauer
Besonderheiten
  • Beurteilen des Gesundheitszustandes des Patienten und Entscheidung über die Notwendigkeit eines Notarztes
  • eigenständiges Durchführen ärztlich veranlasster Maßnahmen bei Patienten im Notfalleinsatz
  • Herstellen und Sichern der Transportfähigkeit der Patienten
Ansprechpartner für
örtlich zuständiger BRK Kreisverband