Unternehmensprofil

Keramikschule Landshut

Berufsfachschule
Du willst einen Job, aus dem du mehr ziehst als nur dein Gehalt? Entdecke die vielfältige Ausbildung zum Keramiker! Keramik, Design und Kunsthandwerk zu verbinden, das möchte die Keramikschule Landshut ihren 120 Schülern weitergeben. Praxis & Theorie wird Gesellen als auch Meisterschülern vermittelt
Marienplatz 8, 84028 Landshut
Häufige Fragen
Eckdaten
  • 3-jährige schulische Ausbildung an der Berufsfachschule
  • 2-jährige schulische Ausbildung an der Fachschule
  • 3-jährige duale Ausbildung an der Berufsschule
Zugangsvoraussetzungen
  • Qualifizierender Abschluss der Mittelschule
  • erfolgreiche Teilnahme an der Aufnahmeprüfung
  • technisches Verständnis
  • gestalterische Fähigkeiten
  • Kreativität
  • handwerkliche Begabung
Besonderheiten
  • Schüleraustausch mit Frankreich, England, Spanien, Japan, etc.
  • Zusammenarbeit mit Firmen und Museen
  • Teilnahme an Wettbewerben
  • weltweit einzigartige Schule
  • rund 120 Schüler/innen
  • Freunde und Förderer der Keramikschule Landshut e.V.
Ansprechpartner für Ausbildung
Dr.-Ing. Veronika Märkl
sekretariat@keramikschule.de
0871/922388-0