Außenansicht der drei Gebäude der Berufsfachschulen in Pfarrkirchen
Staatliche Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung Pfarrkirchen
Max-Breiherr-Straße 30
84347 Pfarrkirchen
Telefon: 08561 9875-0
Schulleitung: Herr W. Karlstetter, OStD
Profil

Die Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung vermittelt alle für das spätere Berufsleben relevanten beruflichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten. Einen Einblick in die berufliche Tätigkeit gewinnen die Schüler durch Ableistung ihres Praxistages in außerschulischen Einrichtungen wie Familien- und Großhaushalte.

Eckdaten
  • 2-jährige bzw. 3-jährige Ausbildung
  • 1. Halbjahr Probezeit
  • Förderung nach BAföG möglich
Zugangsvoraussetzungen
  • beendigte Vollzeitschulpflicht oder erfolgreicher Mittelschulabschluss
  • weitere Voraussetzungen siehe Homepage
Ausbildungsangebot
Besonderheiten
  • Möglichkeit des mittleren Schulabschlusses

Ansprechpartner für Ausbildung

Sabine Lautenbacher, OStR
08561 9875-0