Unternehmensprofil

Staatliche Berufsfachschule für Maschinenbau Landshut

Berufsfachschule
Dreijährige, schulische Vollzeitausbildung im Bereich Metall- und Zerspanungstechnik als staatl. anerkannter Ausbildungsberuf. Grund- und Fachausbildung in Metalltechnik mit CAD- und CNC-Ausbildung, sowie Montage- und Automatisierungstechnik
Marienstraße 1, 84028 Landshut
Tätig seit 1901
Diese Stellen gibt es bei uns
DQR-/EQR-Niveaustufe 4
mittlerer Bildungsabschluss möglich
KMK-Englischzertifikat möglich
Häufige Fragen
Eckdaten
  • ca. 120 Schüler
  • ca. 20 Lehrkräfte
  • eigene Werkhalle
  • eigener Maschinenpark
  • eigene Berufsabschlussprüfung
Zugangsvoraussetzungen
  • Mittelschulabschluss und höher
  • Anmeldefristen beachten
  • Schnupperpraktikum möglich
Besonderheiten
  • vollständige berufliche Ausbildung in Theorie und Praxis an einer staatlichen Schule
  • berufliches Praktikum in Betrieben
  • BAföG möglich