Unternehmensprofil

dm-drogerie markt GmbH+Co.KG

Einzelhandel Drogerie
dm-drogerie markt wurde 1973 von Prof. Götz W. Werner in Karlsruhe gegründet. Der Einzelhändler ist heute Deutschlands umsatzstärkster Drogeriemarkt mit rund 41.000 Mitarbeitern. In den mehr als 2.000 dm-Märkten, die es deutschlandweit gibt, kaufen täglich mehr als 1,7 Millionen Kunden ein.
41.000 Mitarbeiter
Am dm Platz, 76227 Karlsruhe
Tätig seit 1973

Unternehmensvideos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was macht das Arbeiten bei dm so besonders

Nachhaltiges Handeln ist bei dm tief verwurzelt. Es ist ein wesentlicher Teil des Selbst­verständ­nisses des Unternehmens, denn Nachhaltigkeit sichert Zukunfts­fähigkeit. Und Zukunfts­fähigkeit berücksichtigen wir nicht nur in der öko­nomischen Dimension, sondern auch im Öko­logischen, im Sozialen und im Kulturellen.
Jeder Mitarbeiter in den dm-Märkten und den filial­unter­stützenden Diensten trägt mit seinem Engagement und seiner Individualität zu einer einzigartigen Unternehmenskultur bei und gestaltet sie aktiv mit. Die Mitarbeiter in den dm-Märkten zeigen mit vielfältigen Initiativen Verantwortung für gelebtes bürger­schaft­liches Engagement. Deutschland­weit arbeitet dm mit vielen unterschied­lichen Partnern zusammen, die die Werte und Anliegen von dm langfristig und wirkungsvoll unterstützen.

Was wir alles bieten!
Wir informieren euch.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dominik
Ausbildung Drogist
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Magdalena
Duales Studium BWL Handel
Bildergalerie
Lernen bei dm

In der Arbeit lernen
Reale Verantwortung statt theoretischer Lernaufgaben – dies werden Sie bei dm bereits frühzeitig erleben. Wir sind überzeugt, dass man am besten in seinem täglichen Tun lernt. Wir nennen das Lernen in der Arbeit. Sie finden dabei Ihren eigenen Lösungsweg, indem sie reale Probleme lösen. Und Fehler? Die sehen wir bei dm als Lehrmeister an.

Klingt nach viel Eigenständigkeit? So möchten wir es auch. Aber keine Sorge: Sie sind dabei nicht allein. Ihr Ausbilder und Ihre Kollegen unterstützen Sie auf Ihrem Weg. So sind Sie nicht nur für heute, sondern auch für die Zukunft gut ausgestattet!

Digital lernen
Sie würden sich selbst als Digital Native bezeichnen? Sehr gut, denn bei uns wird digitales Lernen großgeschrieben. Auf unserer digitalen Lernplattform, der dm-Lernwelt, finden Sie u.a. alle digitalen Lernangebote, die das Lernen in der Arbeit unterstützen. Und falls Smartphone, Video & Co bisher nicht zu Ihrem Alltag gehört hat, ist das auch nicht schlimm. Digitales Lernen gehört für Sie bald selbstverständlich dazu.

Gemeinsam lernen
Teamplayer gefragt! Egal ob Lernling oder Studierender: das Miteinander-voneinander Lernen steht bei uns im Mittelpunkt. Ob in der Zusammenarbeit mit Ihren direkten Kollegen, in der Forschungsgruppe oder beim StudiLab – sich austauschen und Erfahrungen teilen gehört zum Arbeiten und Lernen bei dm einfach dazu. Und mehr Freude macht die Arbeit so sowieso!

Abenteurer Kultur
Abenteuer Kultur sind Theaterworkshops, in denen es dm seinem ‚Nachwuchs’ ermöglicht, in einem außergewöhnlichen, nicht-alltäglichen Umfeld Fähigkeiten in sich zu entdecken und diese zu entwickeln. Dabei steht keinesfalls der Erwerb von für das Unternehmen nützlichen Schlüsselkompetenzen im Vordergrund, sondern die Persönlichkeitsentwicklung des Einzelnen.

Häufige Fragen
Voraussetzung

Schulabschluss und Noten sind für die Berufsschule wichtig, aber nicht alles! Viel wichtiger ist uns, dass wir zueinander passen. Daher interessieren uns vor allem deine Persönlichkeit, deine Stärken und Interessen.

Ausbildungsdauer

drei Jahre, Abiturienten haben unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, auf 2 Jahre zu verkürzen

Ausbildungsvergütung

1. Lehrjahr: 920 – 1.065 Euro* 2. Lehrjahr: 970 – 1.165 Euro* 3. Lehrjahr: 1.100 – 1.285 Euro*
* zzgl. tarifvertraglicher Zusatzleistungen wie bspw. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Ausbildungsvergütungen variieren je nach Bundesland

Lernorte

dm-Märkte deutschlandweit & die Berufsschule in deiner Region

Zusatzqualifikation Handelsfachwirt (w/m/d)

Unter bestimmten Voraussetzungen möglich im Anschluss an die Ausbildung zum Drogisten

Ansprechpartner für Drogist/Studium
Eggerbauer Lilly
lilly.eggerbauer@dm.de